Herren 45+ / 3L – GR 13

Captain

Hansjörg Ibig

Trainingszeit: Mittwoch   20:30-22:00 Uhr

Spieler

René Bürgis

Theddy Schneiter

Bruno Edelmann

Hubert Bucher

Peter Joho

Robert Rohner

Kurt Altwegg

Heinz Gfeller

Spielplan / Resultate 2019

Spielplan / Resultate 2019

1. Runde gegen Friedberg 2019

3. Runde gegen Friedberg 2017

Nach zwei verschobenen Spielen konnten die Senioren in der dritten Runde den TC Friedberg zum ersten Heimspiel der Saison empfangen. Der als No. 1 gesetzte Bruno Edelmann lieferte sich mit Kurt Rechsteiner ein Spiel über drei Sätze. Mit seinem unkonventionellen Spiel gewann Bruno den ersten Satz mit 6:4. Im zweiten Satz konnte sich sein der Gegenspieler besser auf sein Spiel einstellen und gewann mit 4:6. Im entscheidenden spannenden dritten Satz war das Glück nicht auf der Seite von Bruno und er verlor mit 5:7. René Bürgis als No. 2 gesetzt lieferte sich mit mit Max Kretz das obligate Spiel über drei Sätze. Den ersten Satz gewann René 6:4. Der zweite Satz entschied M. Kretz im Tiebreak zu Gunsten von Friedberg. Im entscheidenden dritten Satz setzte sich René dank seiner läuferischen Überlegenheit mit 6:2 durch. Im dritten Spiel das nur über zwei Sätze gespielt wurde setzte sich Kurt Altwegg dank seiner klugen Spielweise durch. Das Spiel war geprägt durch lange Ballwechsel und hohen läuferischen Aufwand der beiden Spieler. Nach über 2.5 Stunden konnten sich die Sulgener über den Sieg mit 6:4 und 6:2 freuen. Gegen den Vater von Julia Steingruber (Kunstturnerin) hatte Hansjörg Ibig im vierten Spiel einen schweren Stand. Der agilere Kurt Steingruber bestimmte das Spiel und gewann klar mit 2:6 und 0:6. Auch Hubert Bucher musste anerkennen, dass sein um 13 Jahre jüngerer Gegner Roland Netzer das bessere Ende für sich beanspruchte. Mit 3:6 und 2:6 ging dieses Spiel an das Team aus Gossau. Im ersten Doppel verloren die Sulgener René Bürgis und Kurt Altwegg den erste Satz klar mit 0:6. Erst im zweiten Satz kam René und Kurt etwas besser ins Spiel mussten aber auch diesen Satz mit 3:6 abgeben. Bruno Edelmann und Peter Joho traten zur zweiten Partie an. Das Spiel war sehr ausgeglichen. Den ersten Satz konnten die Spieler von Friedberg gewinnen im zweiten Satz hatten die Sulgener das bessere Ende für sich. Die Entscheidung im Champions-Tiebreak gewannen die Spieler vom TC Friedberg.